, Esther Ferrari

Herrlich, die Moorlandschaft Wolzenalp

Immer im Sommer organisiert Max Huser für Neckertal Tourismus eine Wanderung in die Toggenburger Alpenwelt. Am ersten Julisamstag machten sich 16 Wander-begeisterte bei angenehmen Temperaturen in Krummenau an den Aufstieg vorbei an der Lank, durch ein wunderbares Waldstück bis zur Alp Hochschwand. Die anschliessende Höhenwanderung bot eine fantastische Aussicht Richtung Wattwil und ins Speergebiet. Noch durch das Moor und schon war die wohlverdiente Mittagspause im Restaurant Wolzenalp in greifbarer Nähe.

Erste Gewitterwolken zogen am Himmel auf und doch genoss die aufgestellte Wandergruppe in Ruhe das feine Essen, bevor sie über Ried- und Wiesengebiete gemütlich hinunter zur Thur marschierte. Hundert Meter vor dem Ziel wurden wir vom stürmischen Regen erwischt; den Schlusstrunk im Restaurant Sonne liess sich vor der Heimfahrt aber trotzdem niemand entgehen.

Danke Max – wir kommen gerne auch ein andermal wieder mit!